16.01.

Neuanmeldungen sind erst einmal bis voraussichtlich zum 1. März ausgesetzt, damit wir uns zunächst den aktuellen Bewerbungen und offenen Aufgaben in Ruhe widmen können.
Danke für euer Verständnis!
Nach unten
Rikudou Sennin
Rikudou Sennin
Beiträge : 382

Rang- & Punktesystem
Rikudou Sennin
Mo 13 Jul - 0:13:47

Rang & Klassifizierung


Im RPG unterscheiden wir zwischen dem offiziellen Ninja-Rang eines Charakters, der im Rahmen der jeweiligen Test- und Auswahlverfahren eines jeden Dorfes vergeben wird, sowie der objektiveren Klassifizierung, die Aufschluss über das tatsächliche Potential* eines Shinobis oder einer Kunoichi gibt.
Im Normalfall entspricht die Klassifizierung seinem Äquivalent in den Ninja-Rängen, doch unser Ramen-verschlingender Titelheld bildet das beste Beispiel dafür, dass das nicht immer stimmen muss.


! Grundsätzlich starten alle Charaktere, die nicht aus dem Manga stammen, als Genin (D-Rang) oder darunter – es sei denn, es existieren offizielle Gesuche für entsprechend höhere Ränge.



* Der Begriff "Potenzial" ist an dieser Stelle mit großer Sorgfalt gewählt, da möglichst hohe Werte nicht gleichbedeutend mit der höheren Siegeschance sind.



Ninja-Ränge


  • Akademii-sei
    Akademie-Schüler. Die meisten von ihnen sind blutige Anfänger in Sachen Ninjakünste, daher ist ihre Klassifizierung normalerweise ein E-Rang. Solche, die kurz vor ihren Abschlussprüfungen stehen, zählen unter Umständen bereits in den D-Rang.

  • Genin
    Unter-Ninja. Generell dem D-Rang zugeordnet, können solche, die schnelle Fortschritte in einem ambitionierten Team machen, womöglich schon C-Rang sein. Ausnahmen wie Naruto, die sich schlicht nie einer Prüfung unterzogen haben, entsprechen gar ganz anderen Niveaus.

  • Chuunin
    Mittel-Ninja. Trotz sorgfältiger Prüfung ist nie auszuschließen, dass vereinzelte eigentlich immer noch auf ein D-Rang gehören, dennoch werden die meisten als C-Rang klassifiziert. Da sich jedoch nicht alle für eine Spezialisierung entscheiden oder sich der Jounin-Prüfung unterziehen möchten, gibt es auch einige B-Ränge unter ihnen.

  • Tokubetsu Jounin
    Spezial-Jounin. Diese Shinobi verfügen in einem bestimmten Bereich über die Fähigkeiten eines Jounin, beispielsweise als Spezialist für Prüfung oder für Verhör. Da ihre überwiegenden Qualifikationen jedoch auf Chuunin-Niveau sind, ist eine Vielzahl weiterhin im C-Rang angesiedelt. Natürlich gibt es auch genügend in der B-Klassifizierung sowie einige wenige, die dem A-Rang angehören.

  • Jounin
    Ober-Ninja. Die meisten Jounin sind mindestens als B-Rang klassifiziert, während die Elite des Dorfes nicht selten bereits als A-Rang gelistet wird. Auch gibt es Ausnahmen, die sogar dem S-Rang-Niveau entsprechen.

  • Kage
    Die so genannten "Schatten" der Dörfer gelten als die wohl stärksten Ninja und liegen damit auf dem S-Rang oder gar darüber hinaus.


Klassifizierungen


  • E-Rang
  • D-Rang
  • C-Rang
  • B-Rang
  • A-Rang
  • S-Rang
  • S+ Rang


Zuletzt von Rikudou Sennin am Do 28 Jul - 10:42:16 bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
Rikudou Sennin
Rikudou Sennin
Beiträge : 382

Statpunkte-System
Rikudou Sennin
Di 14 Jul - 20:53:44

Statpunkte


Jeder Charakter verfügt über 8 Attribute, die Aufschluss über die Ausprägung bestimmter Fähigkeiten geben. Wie viele Punkte ein Charakter zu Beginn hat, richtet sich nach der jeweiligen Klassifizierung eines Charakters. Durch das Sammeln von EP können diese Werte jedoch einmal im Monat verbessert werden.

Die verteilten Statpunkte sind als Richtwerte zu verstehen und garantieren nicht den Sieg über einen Charakter mit niedrigeren Punkten, da auch die spielerische Qualität und die Persönlichkeit einer Figur maßgeblich über den Ausgang einer Situation entscheiden.



die attribute


  • Ninjutsu
    Beschreibt den Grad der Beherrschung allgemeiner Ninja-Techniken. In diese Kategorie fallen schlichte Jutsus wie die des Tausches oder der Doppelgänger über anspruchsvolle elementare bis hin zu komplexen medizinischen Techniken.

  • Genjutsu
    Hierbei handelt es sich um den Wert, der angibt, wie gut ein Charakter in der Anwendung von Illusionskünsten ist. Nebst der Möglichkeit stärkere Genjutsus einzusetzen, bedeutet eine höhere Punktzahl dieses Attributs ebenso eine gesteigerte Fähigkeit, fremde Illusionen zu erkennen und durchschauen.

  • Taijutsu
    Unter diesen Begriff fallen alle körperlichen Manöver wie Tritte und Schläge, ganz gleich ob sie den Gebrauch von Chakra voraussetzen oder nicht. Auch der Umgang mit Nahkampfwaffen wie Schwertern oder Stäben fällt hierunter.

  • Stärke
    Wie viel Muskelkraft ein Charakter aufzuwenden vermag, lässt sich hieran ablesen.

  • Geschwindigkeit
    Dieses Attribut gibt an, wie schnell ein Charakter von A nach B gelangt; sei es laufend, schwimmend oder springend – selbstverständlich im logischen Verhältnis der jeweiligen Fortbewegungsart. Um unter hohen Geschwindigkeiten die Kontrolle über den eigenen Körper behalten zu können, gilt es aber, den Geschicklichkeitswert nicht zu vernachlässigen.

  • Geschick
    Hierdurch wird die grundlegende Beweglichkeit und Körperbeherrschung einer Figur angegeben. Dazu zählen flinke und präzise Manöver im Radius des eigenen Körpers wie Ausweichen oder Kontern eines Angriffs, aber auch die Treffgenauigkeit von Distanzwaffen wie Kunai oder Shuriken. Darüber hinaus wird hierüber die Chakrakontrolle definiert.

  • Ausdauer
    Wie es um die Kondition eines Charakters bestellt ist, definiert dieses Attribut. Je höher der Ausdauerwert, desto länger können physische Aktivitäten aufrecht erhalten werden

  • Chakra
    Die Summe aus körperlicher sowie mentaler Kondition bildet den Chakrawert. Je höher dieser ist, desto mehr Jutsus können eingesetzt werden, die diese Resource verbrauchen.


Chakra-Berechnung:



verfügbare Punkte



Je nach Klassifizierung können die folgenden Summen auf die Attribute verteilt werden:

KlassifizierungSummeMaximum
E-Rang83/10
D-Rang124/10
C-Rang205/10
B-Rang266/10
A-Rang347/10


! Das jeweilige Maximum gilt nur zum Zeitpunkt der Charaktererstellung und nicht bei der Verbesserung eines Charakters.
! Das Minimum aller Attribute ist 1/10. Es ist nicht erlaubt, Teilpunkte zu vergeben.
! Für Manga-Charaktere bitte die Klassifizierung erfragen


Beispiel:


Zuletzt von Rikudou Sennin am Do 6 Jul - 20:27:05 bearbeitet; insgesamt 18-mal bearbeitet
Rikudou Sennin
Rikudou Sennin
Beiträge : 382

Verbesserung eines Charakters
Rikudou Sennin
Mo 25 Jul - 12:29:45

Erfahrungspunkte



Für jeden Post im Haupt-RP erhält jeder Charakter 2 Erfahrungspunkte (EP) sowie 1 EP für jeden Post in seinen Szenen. Einmal im Kalendermonat können diese verdienten EP für die Verbesserung der eigenen Attribute verwendet werden, wobei man einen Wert um 1 Punkt steigern kann.
Eine Ausnahme besteht für alle D-Rang Charaktere. Diese haben 2x die Möglichkeit, in einem Kalendermonat ihre Werte ein weiteres Mal zu steigern.

! Zum Kauf einer Werterhöhung können nur die durch den jeweiligen Charakter erworbenen EP verwendet werden.


Und wie mache ich das?


Hast du genügend EP gesammelt, kannst du im Thread Änderungswünsche eine Anfrage stellen, woraufhin dir ein Moderator das entsprechende Attribut updaten und in der Änderungshistorie auflisten wird.



kosten pro Verbesserung



Die Attribute eines Charakters können solange im Tausch gegen Erfahrungspunkte aufgewertet werden, bis die Summe der Punkte der eigenen Klassifizierung ausgeschöpft ist und ab dem nächsten verdienten Statpunkt die nächsthöhere Klassifizierung beginnen würde.

Hat dein Charakter also z.B. eine B-Rang-Klassifizierung, kann er maximal 33 Punkte erreichen, da ab 34 Punkten die A-Rang-Klassifizierung beginnt, in die er oder sie dann offiziell aufsteigen muss.


AusgangswertZielwertKosten
1/102/1050 EP
2/103/10100 EP
3/104/10160 EP
4/105/10240 EP
5/106/10340 EP
6/107/10460 EP
7/108/10600 EP
8/109/10760 EP
9/1010/10800 EP



Aufstieg in der Klassifizierung



Ist man durch Eintausch der Erfahrungspunkte ans Limit seiner Punktesumme angelangt, ist es möglich, die nächsthöhere Klassifizierung zu beantragen. Dazu müsst ihr ebenfalls einen bestimmten Betrag an EP aufbringen sowie eine von der Spielleitung veranlasste Mission erfüllen. Dies beantragt ihr ebenfalls im Thread für Änderungswünsche.


AusgangswertZielwertKosten
E-RangD-Rang50 EP
D-RangC-Rang125 EP
C-RangB-Rang225 EP
B-RangA-Rang350 EP
A-RangS-Rang500 EP
S-RangS+-Rang650 EP
Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten