Nach unten
Kiryu Retsu
Kiryu Retsu
Beiträge : 112

Kiryu Retsu [Iwa Chuunin] [FL] [FERTIG]
Fr 19 Aug - 0:34:24
skills &jutsusKiryu, Retsu

   

Statpunkte


   Ninjutsu: 3/10
   Genjutsu: 1/10
   Taijutsu: 5/10

   Stärke: 5/10
   Geschwindigkeit: 4/10
   Geschick: 3/10
   Ausdauer: 5/10

   Chakra: 240 (120 Geistige Energie + 80 Körperliche Energie + 40 Jinchuriki Bonus)

   TOTAL POINTS: 26/26


   

Stärken & Schwächen



* Battle IQ
* Furchtlos
* Schmerzunempfindlich

Fangen wir mit den Stärken an. Auch wenn Retsu vielleicht nicht der hellste ist, hat er einen unglaublichen Battle IQ. Er ist gut in der Lage die Situation in einem Kampf zu überblicken und seinen nächsten Schritt, also zum Beispiel wie er seinen nächsten Angriff tätigen sollte, an diese anzupassen. Das bedeutet keinesfalls das Retsu ein großer Taktiker ist, sondern mehr das er seine Bewegungen während eines Kampfes anzupassen weiß, um vorübergehende Schwachpunkte in der gegnerischen Defensive oder allgemeine Schwächen im Kampfstil eines Gegners auszunutzen. Als Jinchuriki hatte Retsu es von relativ jungem Alter an mit einer massiven Chakrabestie in Form des Vierschwänzigen Affenkönigs zu tun. Ein gefährlicher Trainingspartner. Der rosahaarige war schon immer recht mutig, doch mit den Erfahrungen die er über die Jahre sammelte, bringt ihn heutzutage nur noch wenig dazu echte Angst zu empfinden. Er stellt sich auch mehreren Gegnern, oder gefährlichen Situationen, ohne das er sich verängstigt sieht. Das bedeutet nicht das er keine Angst empfinden kann, er kann diese nur sehr gut kontrollieren. Zuletzt kann Retsu unglaublich viel einstecken. Wunden behindern ihn eher sekundär durch die Einschränkungen die er durch sie erlebt, statt das er durch den Schmerz eingeschränkt wird. Selbst mit stärkeren Verwundungen ist der Chunin in der Lage, weiterhin im Kampf zu agieren.


* Leichtsinnig
* Einfach zu provozieren
* Fürsorge für Freunde

Und nun zu den Schwächen. Retsu ist unglaublich Leichtsinnig. Er bringt sich oft in Gefährliche Situationen, handelt unvorsichtig und unüberlegt und kann durch sein Handeln, vor allem aus Unwissenheit, auch andere in Gefahr bringen. Dazu kommt das der Jinchuriki recht einfach zu provozieren ist. Er lässt sich von seinem Gegner einfach in einen Kampf verwickeln, selbst wenn es klüger wäre eine Konfrontation zu vermeiden. Zu guter letzt kommt dazu, dass Retsu zwar unglaublich loyal seinen Freunden gegenüber ist, doch seine Fürsorge für sie bei ihm über allem steht. Befinden diese sich in Gefahr, würde er eher versuchen diese zu retten, statt die Mission zu Ende zu bringen.



   

Chakra-Naturen


Kiryu Retsu [Iwa Chuunin] [FL] [FERTIG] 145-1410
   Katon - Fire Release


   

Bijū



Yonbi no Saru * Seiten Taisei Son Gokū - Der Vierschwänzige Affe * Großer Weiser, der dem Himmel entspricht Son Gokū
Kiryu Retsu [Iwa Chuunin] [FL] [FERTIG] Biju-d10

Yonbi no Saru, Großer Weiser, Gutaussehender Affenkönig oder einfach nur Son Gokū ist eines von neun Wesen, die als Bijū bezeichnet werden, gigantische Wesen aus Chakra die seit Urzeiten bestehen. Seit langer Zeit werden diese Bestien in Shinobi versiegelt, um diese zu unschlagbaren Waffen zu machen. Er nimmt die Gestalt eines riesigen Affen an, dessen Fell rot ist, und dessen Haut grün. Er besitzt gelbe Iris und weiße Pupillen und hat in seinen vier Schwänzen stachelartige Auswüchse entlang ihrer Länge. Aus seinem Mund ragen zwei lange Reißzähne, und sein Gesicht wird von zwei langen Hörnern geziert, welche durch ihre Krümmung nach oben wie eine Krone aussehen. In seinem Mund hat Yonbi statt einer Zunge eine Öffnung, die einem Vulkan ähnelt.

Yonbi ist ein sehr stolzes Wesen, und gibt gerne über seine Abstammung an. Er hasst Menschen, denn diese haben ihm die Freiheit entrissen, und er glaubt Affen sind viel Intelligenter als sie. Dennoch zollt er gewissen Menschen, vor allem seinem "Vater" dem Rikudō Sennin großen Respekt und hatte eine tiefe Beziehung mit ihm. Auch seine Geschwister, die anderen Bijū welche er ausschließlich mit ihren richtigen Namen anspricht, werden von Yonbi sehr respektvoll behandelt. Um bei Son Gokū zu punkten benötigt man also eine Menge Respekt für ihn und seine Geschwister, und wenn man sich mit ihm gut stellt gehört man zu diesem kleinen Kreis Menschen die nicht von ihm verhasst sind.

Als einer der Bijū ist Yonbi mit einem enormen Chakravorrat ausgestattet, doch seine große Stärke liegt im Taijutsu. Trotz seiner Größe ist der Affenkönig sehr mobil und hat ein großes Ausmaß physischer Stärke, die in den Reihen seiner Geschwister ihresgleichen sucht, sodass er selbst den riesigen Hachibi heben und werfen kann. Zusätzlich ist Yonbi in der Lage Yōton, das Lavaelement, anzuwenden.

Kontrolle & Formen:

Basis Jinchuriki Techniken:

Yonbi Jinchuriki Techniken:



   

Ninjutsu



Akademiejutsu:

D-Rang:

C-Rang:

   

Taijutsu



Kiryu Retsu [Iwa Chuunin] [FL] [FERTIG] Oq00y412

Karyū no Tekken - Fire Dragon's Iron Fist
Dieser von Retsu selbst entwickelte Stil ähnelt in seinen Grundzügen sehr dem Stil, welcher von der angeblich stärksten Kunoichi, Godaime Hokage Tsunade, verfolgt wird. Dabei konzentriert der Anwender Chakra in seinen Händen, um seine Stärke zu erhohen und seine Taijutsu deutlich gefährlicher zu machen. Anders als bei der Godaime Hokage konzentriert Retsu nicht pures Chakra, sondern Katon-Chakra, weshalb seine Stärke zwar nicht so enorm zunimmt wie Tsunade's, dafür jedoch seine Gegner verbrennt. In Fachjargon handelt es sich bei dieser Technik um eine harte Kampftechnik, also eine Technik bei der es darum geht den Gegner mit Kraft zu überwältigen, statt die Angriffe des Gegners gegen ihn zu wenden.

D-Rang:

C-Rang:

B-Rang:


   
"I'll break through every wall in my way! That is my Nindo!"
   


Zuletzt von Kiryu Retsu am Mi 15 Mai - 10:25:27 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Kiryu Retsu
Kiryu Retsu
Beiträge : 112

Re: Kiryu Retsu [Iwa Chuunin] [FL] [FERTIG]
So 28 Apr - 16:00:17
Joa...Ich denke das isses. Let's go
Oonoki
Oonoki
Beiträge : 36

Re: Kiryu Retsu [Iwa Chuunin] [FL] [FERTIG]
So 12 Mai - 1:11:54
Sei gegrüßt, mein bijuuiger Kamerade.
Nun ist es soweit, dann wollen wir uns ans Tagewerk machen!

Abteilung Statpunkte schaut gut aus. Die Punkte und das Chakra passen und die Aufteilung sieht für Retsus Stil gut aus.
Stärken & Schwächen auch. 3 zu 3 für, in meinen Augen, ausgleichendem Rahmen.
Chakra-Natur selbstredend!

Bijū: Beschreibung des ehrwürdigen Affens sieht auch gut aus, alles andere auch, außer einem Punkt:

1.Yōton: Shakugaryūgan no Jutsu - Lava Release: Scorching Stream Rock Technique:
Hier müssen wir eine Anpassung vornehmen. Viele, große Lavabälle sind eine enorme Wucht und dafür wird B-Rang nicht reichen. Bei der Stärke muss es zumindest A-Rang sein. Alternativ kann die Menge auf 2-3 gedrückt werden damit die Stärke die hinter so einem Lavaball steckt durch die Menge auf B-Niveau gehalten wird.

Nin- und Taijutsus:

2. Jutsubegrenzung bei der Erstellung:
Retsu beherrscht 1x D-Nin, 1x C-Nin, 1x D-Tai (wegen seiner Art zählt es dazu), 3x C-Tai, 2x B-Tai. Das sind 8 Stück. Als B-Rang darf er maximal 10 solcher Jutsus beherrschen. Du hast also noch Spielraum. Darauf wollt ich dich hinweisen, falls du noch Ideen im Hinterkopf haben solltest!

3. Karyū no Tekken -  Fire Dragon's Iron Fist: Rang D
Es gab mittlerweile eine Reform bezüglich D-Rang-Taijutsus mit außergewöhnlichen Effekten. Diese unterliegen nun den normalen Chakrakostenregelungen, was in diesem Fall bedeutet:
Für das aktivieren/erstmalige Einsetzen der Technik fallen die normalen D-Rang-Kosten von 10 Chakrapunkten an. Für jede weitere Runde die diese Technik aufrechterhalten wird sind dann ein Drittel der Initial-Kosten aufzuwenden, also gerundet 3 Chakrapunkte per Runde.

4. Karyū no Tekken -  Fire Dragon's Iron Fist: Rang C
4.1. Kosten:
Hier gilt die gleiche Chakrakosten-Regelung. Wenn du die Kosten so beibehalten willst, kein Problem, aber es kommt dir sicher entgegen wenn sie im ersten Einsatz 20 Chakrapunkte kosten und mit jeder folgenden Runde 1/3, also 6 Chakrapunkte.

4.2. Name:
Ich würde dich bitten einen namentlichen Unterschied zur Vorstufe zu machen. Egal ob jetzt in Richtung "Advanced", oder "Level 2"/ "Rank C". Nur irgendwas dass da nicht zwei Namensvetter herumkurven. :D

4.3. Hinweis:
Du vergleichst die Technik mit "Cherry Blossom Impact". Ich will dich darauf hinweisen, dass damit speziell ein Schlag Sakuras gemeint ist und nicht der Taijutsu-Stil an sich.

Und das war es auch schon von meiner Seite. Sag Bescheid wenn du Fragen hast! :D
Kiryu Retsu
Kiryu Retsu
Beiträge : 112

Re: Kiryu Retsu [Iwa Chuunin] [FL] [FERTIG]
Mi 15 Mai - 10:26:05
Oonoki schrieb:Sei gegrüßt, mein bijuuiger Kamerade.
Nun ist es soweit, dann wollen wir uns ans Tagewerk machen!

Abteilung Statpunkte schaut gut aus. Die Punkte und das Chakra passen und die Aufteilung sieht für Retsus Stil gut aus.
Stärken & Schwächen auch. 3 zu 3 für, in meinen Augen, ausgleichendem Rahmen.
Chakra-Natur selbstredend!

Bijū: Beschreibung des ehrwürdigen Affens sieht auch gut aus, alles andere auch, außer einem Punkt:

1.Yōton: Shakugaryūgan no Jutsu - Lava Release: Scorching Stream Rock Technique:
Hier müssen wir eine Anpassung vornehmen. Viele, große Lavabälle sind eine enorme Wucht und dafür wird B-Rang nicht reichen. Bei der Stärke muss es zumindest A-Rang sein. Alternativ kann die Menge auf 2-3 gedrückt werden damit die Stärke die hinter so einem Lavaball steckt durch die Menge auf B-Niveau gehalten wird.

Hab nen A-Rang draus gemacht. Jutsu entstammt dem Anime/Manga, da tu ich mich mit der Einreihung immer was schwerer.

Nin- und Taijutsus:

2. Jutsubegrenzung bei der Erstellung:
Retsu beherrscht 1x D-Nin, 1x C-Nin, 1x D-Tai (wegen seiner Art zählt es dazu), 3x C-Tai, 2x B-Tai. Das sind 8 Stück. Als B-Rang darf er maximal 10 solcher Jutsus beherrschen. Du hast also noch Spielraum. Darauf wollt ich dich hinweisen, falls du noch Ideen im Hinterkopf haben solltest!

Huh? hab ich mich da verzählt? Muss wohl in irgendwelchen Änderungen untergegangen sein, ich habe entsprechend noch mal ein Jutsu ergänzt. 1x C-Rang Fire Dragons Claw

3. Karyū no Tekken -  Fire Dragon's Iron Fist: Rang D
Es gab mittlerweile eine Reform bezüglich D-Rang-Taijutsus mit außergewöhnlichen Effekten. Diese unterliegen nun den normalen Chakrakostenregelungen, was in diesem Fall bedeutet:
Für das aktivieren/erstmalige Einsetzen der Technik fallen die normalen D-Rang-Kosten von 10 Chakrapunkten an. Für jede weitere Runde die diese Technik aufrechterhalten wird sind dann ein Drittel der Initial-Kosten aufzuwenden, also gerundet 3 Chakrapunkte per Runde.

hab ich genau so übernommen

4. Karyū no Tekken -  Fire Dragon's Iron Fist: Rang C
4.1. Kosten:
Hier gilt die gleiche Chakrakosten-Regelung. Wenn du die Kosten so beibehalten willst, kein Problem, aber es kommt dir sicher entgegen wenn sie im ersten Einsatz 20 Chakrapunkte kosten und mit jeder folgenden Runde 1/3, also 6 Chakrapunkte.

hab ich genau so übernommen

4.2. Name:
Ich würde dich bitten einen namentlichen Unterschied zur Vorstufe zu machen. Egal ob jetzt in Richtung "Advanced", oder "Level 2"/ "Rank C". Nur irgendwas dass da nicht zwei Namensvetter herumkurven. :D

Heißt jetzt Karyū no Tekken: Wanryoku -  Fire Dragon's Iron Fist: Brute Strength

4.3. Hinweis:
Du vergleichst die Technik mit "Cherry Blossom Impact". Ich will dich darauf hinweisen, dass damit speziell ein Schlag Sakuras gemeint ist und nicht der Taijutsu-Stil an sich.

Ahhh hier grätscht mir meine RP erfahrung in den Lauf, da wurde das oft als der Stil von Tsunade gehandelt. Habe stattdessen einfach gesagt das es der Technik der Godaime ähnelt ohne einen spezifischen Namen zui nennen

Und das war es auch schon von meiner Seite. Sag Bescheid wenn du Fragen hast! :D
Oonoki
Oonoki
Beiträge : 36

Re: Kiryu Retsu [Iwa Chuunin] [FL] [FERTIG]
Mi 15 Mai - 20:42:52
Was soll ich noch großartig sagen? Von meiner Seite:

Angenommen!

Ich gebe es gleich an den extra eingeflogenen Jinchuuriki-Experten weiter, das er sich dran setzen kann! :D

Anmerkungen:
Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten